OpenVMS.org (Archiv) dcl.OpenVMS.org (Archiv) HPE OpenVMS OpenVMS Technical Journal VMS Software Inc.
de.openvms.org - Für die deutschsprachige VMS-Community [OpenVMS Swoosh]
Hosted by
PDV-Systeme GmbH
Aktuell | Suchen | Archiv | Eintragen | Über uns | Disclaimer | Kontakt
Links zum Artikel

Navigation

Rubriken

RSS Feeds

de.OpenVMS.org

Benutzer
Gäste online: 5
Benutzer online: 0


Login
Benutzername:

Passwort:


[Einen Benutzer anlegen]

OpenVMS.org ist jetzt OpenVMSNews.com. Links, die auf den alten Site verweisen, funktionieren nicht.


Workshops zu NXTware Remote
Events - 23-Jan-2015 10:45 UTC
eCube Systems, HP, die HP-Anwendergruppe Interexperience und BGSoftware organisieren zwei Praxis-Workshops zum Thema NXTware Remote:

Mittwoch, 04.02.2015, 14:00-16:30 Uhr: HP-Geschäftsräume, Startbaan 16, Amstelveen (Niederlande)

Freitag, 06.02.2015, 09:30-12:00 Uhr: HP-Geschäftsräume, Hermeslaan 1a, Diegem (Belgien)

Im Workshop wird gezeigt, wie man effektiv OpenVMS-Programm auf dem Desktop mit NXTware Remote entwickeln kann. NXTware Remote ist eine Eclipse-basierte integrierte Entwicklungsumgebung (Integrated Development Environment, IDE), die es Entwicklern einfach ermöglicht, Code zu schreiben und auf einer entfernten Maschine zu kompilieren und zu debuggen. Firmen-IT-Abteilungen, die strategische Programmentwicklung in COBOL, FORTRAN, C, BASIC, PASCAL und JAVA auf einer Vielzahl von Plattformen betreiben, nutzen NXTware Remote, um auf Windows-, MAC- oder Linux-Rechnern Software für OpenVMS-, Linux- und Unix-Server zu entwickeln.

Die Gastgeber der Workshops werden Robert Doyle (eCube Systems) und Gerrit Woertman (BGSoftware - Partner von eCube in Europa) sein.

Zur Anmeldung senden Sie bitte mindestens zwei Tage vor dem Event eine Email an Gerrit Woertman (gerrit at bgsoftware dot nl).


Meldung bei eCube Systems

Links zum Thema: | Version zum Drucken

< DECUServe (Eisner) wieder online | OpenVMS Roadmap von VSI mit V8.4-1H1, V9.0 >

HP-Benutzergruppen

Events

Websites

Blogs

Freie VMS-Accounts

[Future Forward] OpenVMS: 30 Jahre, und es geht weiter

Der 25. Oktober 2007 markiert das 30te Jubiläum der VMS V1.0 Release. Drei Dekaden Exzellenz, von anderen Betriebssystemen unerreicht. Von VAX über Alpha bis Integrity, OpenVMS ist die Kraft hinter den kritischsten Anwendungen auf der Welt!


Bei HP:

- HP feiert 30 Jahre OpenVMS
- Ein Grußwort von Ann McQuaid, General Manager HP OpenVMS Systems Division

In der Gemeinschaft und der Presse:
- ComputerWorld: Während sich OpenVMS der 30 nähert, graben Benutzer Videos aus DECs Blütezeit aus
- InternetNews: OpenVMS ist 30, und immer noch stark
- InformationWeek: VMS Betriebssystem ist 30 Jahre alt; Kunden sind überzeugt, dass es für immer halten kann
- Enterprise Open Source Magazin: Happy Birthday, OpenVMS

OpenVMS® is a trademark of HP.
All other trademarks are those of their owners.